HIEM auf dem Fördertag des IC Rödermark

Am 2. Februar 2018 fand auf Einladung der Stadt und des Innovationscentrums (IC)
Rödermark ein Fördertag für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) statt. Die 40
teilnehmenden Unternehmer erhielten mit Vorträgen und Infobörse kompakte
Informationen über Förderprogramme des Landes Hessen und von Finanzinstituten.
Auch die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand (HIEM) war mit Bodo
Brückner vertreten. Er präsentierte die Förderprogramme zur Energieeffizienz, über die
die HIEM im Auftrag der Hessischen Landesregierung KMU berät. Gelobt wurde das
abgestufte Modell, das mit der kostenfreien Impulsberatung einen niedrigschwelligen
Einstieg für KMU bietet. Die Erstberatung schafft Orientierung durch den
Förderdschungel. Viele Unternehmer beantragen im Anschluss weitergehende
Fördermittel aus dem PIUS-Programm. PIUS steht für Produktionsorientierten
Umweltschutz. Betriebe erhalten bis zu 13.000 Euro Zuschuss für die Erstellung eines
Energieeffizienzkonzeptes. Danach erhalten sie bis zu 500.000 Euro Zuschuss für
Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen in Ihre Produktion und Betriebsstätten.

Kostenlose Information

Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns an und profitieren Sie von unserer neutralen Energieberatung:

Info-Hotline
0 61 96 / 97 02-70

YouTube-Kanal der HIEM

Link zur „Sendung mit dem Stromer“ der hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand.

Reinhören: Das bieten wir

Logo Initiative Energieeffizienz Netzwerke - Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen.

Wir begleiten die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken in Hessen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plakate "Energiesparen"

Plakat „Energiesparen im Unternehmen“ mit Tipps zum Energiesparen am Arbeitsplatz.