Seminar: Energiesteuer erstatten lassen

Viele Unternehmen leiden unter ständig steigenden Energiekosten. In vielen
energieintensiven Branchen liegt der Energiekostenanteil bei über XX Prozent. Neben
den reinen Energiekosten steigen auch Steuern und Abgaben sowie Umlagen. Diese
hohen Steuern in Deutschland tragen zu Wettbewerbsverzerrungen bei. Im
europäischen und internationalen Wettbewerb haben manche hiesigen Betriebe
Nachteile. Das hat den Gesetzgeber veranlasst, bestimmten Branchen abhängig vom
Energiebedarf und den -kosten im Verhältnis zu den Gesamtkosten die mit der
Stromrechnung geleisteten Energiesteuern teilweise oder vollständig zu erstatten. Aber
wie immer sind die Voraussetzungen zur Steuererstattung kompliziert, an Fristen und
ein bestimmtes Verfahren mit Nachweispflichten gebunden.



Seminare in Eschborn und Kassel im Oktober
Die RKW Hessen GmbH bietet deshalb Seminare für Unternehmen an, die die Strom-
und Energiesteuern erstattet bekommen wollen. Im Rahmen des Intensivseminares
stellt Referent Frank Hallfell, Geschäftsführender Gesellschafter der enbiz engineering
and solutions gmbh, zunächst die rechtlichen Grundlagen vor. Dadurch sind die
Teilnehmenden zur Einschätzung in der Lage, ob ihr Unternehmen eine Erstattung
beantragen können. Im weiteren Verlauf lernen sie die Antragwege kennen und
können danach die Antragsformulare selbständig ausfüllen.

 

Termine
Eschborn

16. Oktober 2018, 13 Uhr bis 16.30 Uhr
RKW Hessen, Düsseldorfer Straße 40, 65760 Eschborn,
Anfahrt unter: https://www.rkw-hessen.de/standorte.html

Kassel17. Oktober 2018, 13 Uhr bis 16.30 Uhr
Plansecur Tagungsservice, Druseltalstraße 150,34131Kassel
Anfahrt unter: http://www.plansecur-tagungsservice.de
Teilnahmegebühren290 Euro zuzüglich Mehrwertsteuern, 50 Euro Rabatt mit
Mitglieder des RKW Hessen e.V. inkl. Seminarunterlagen mit
Teilnehmerzertifikat, Tagungsgetränke und Kuchen-Imbiss.
AnmeldungZur Anmeldung geht es hier!

 

Kostenlose Information

Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns an und profitieren Sie von unserer neutralen Energieberatung:

Info-Hotline
0 61 96 / 97 02-70

YouTube-Kanal der HIEM

Link zur „Sendung mit dem Stromer“ der hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand.

Reinhören: Das bieten wir

Logo Initiative Energieeffizienz Netzwerke - Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen.

Wir begleiten die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken in Hessen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plakate "Energiesparen"

Plakat „Energiesparen im Unternehmen“ mit Tipps zum Energiesparen am Arbeitsplatz.