Einsparerfolge trotz höherer Produktion

Die Kreck Metallwarenfabrik GmbH aus Dietzhölztal senkte die Kosten mit einem Energiemanagementsystem.

Ob Aluminium, Edelstahl oder Normalstahl: Die rund 80 Mitarbeiter der Kreck Metallwaren-fabrik GmbH bringen fast jedes Blech in die gewünschte Form. Strom sowie mit ihm erzeugte Druckluft treiben Maschinen und Werkzeuge an. Energie ist ein großer Einzelposten in der Metallverarbeitung. Die Hessen PIUS-Beratung führte zu der Einrichtung eines Energiemana-gementsystems, das den Energieverbrauch um ca. 30 Prozent reduzierte. Kostenintensive Produktionsprozesse und Verbrauchsgewohnheiten lassen sich heute klar zuordnen und Handlungsalternativen ableiten.

Das vollständige Praxisbeispiel lesen Sie hier.

 

Kostenlose Information

Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns an und profitieren Sie von unserer neutralen Energieberatung:

Info-Hotline
0 61 96 / 97 02-70

YouTube-Kanal der HIEM

Link zur „Sendung mit dem Stromer“ der hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand.

Reinhören: Das bieten wir

Logo Initiative Energieeffizienz Netzwerke - Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen.

Wir begleiten die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken in Hessen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plakate "Energiesparen"

Plakat „Energiesparen im Unternehmen“ mit Tipps zum Energiesparen am Arbeitsplatz.