Effizienz-Tipp: Gut geplante Beleuchtung – geringerer Energieverbrauch

Ausreichend Licht im Betrieb erhöht die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Eine technisch moderne und gut geplante Beleuchtung verbraucht wesentlich weniger Energie als herkömmliche Beleuchtungssysteme.

  • Nutzen Sie so oft wie möglich natürliches Tageslicht.
  • Reinigen Sie Leuchten und Reflektoren regelmäßig, denn die Lichtausbeute bei verschmutzten Leuchten nimmt innerhalb eines Jahres immens ab.
  • Die Beleuchtungsstärke sollte nicht überdimensioniert sein.
  • Wenn die einzelnen Arbeitsplätze optimal ausgeleuchtet sind, können Sie die Gesamtbeleuchtung reduzieren und somit bis zu 35% der Energiekosten einsparen.
  • Installieren Sie eine tageslichtgeregelte Steuerung, die die Beleuchtungsstärke an das Tageslicht anpasst.
  • In ungenutzten Räumen sollte nicht unnötig Licht brennen!

Plakate für Mitarbeiter