Übersicht Förderprogramme Ressourcen- und Energieeffizienz von KfW und BAFA aktualisiert

Die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand (HIEM) hat auf ihrer Website die Förderkonditionen von Ressourcen- und Energieeffizienzmaßnahmen auf den neuesten Stand gebracht. Die Programmlinien sind vor allem interessant für kleine und mittlere Unternehmen in Hessen.

Staatliche Subventionen werden immer wieder angepasst. Und einige Konditionen für die Förderung von Ressourcen- und Energieeffizienzmaßnahmen werden immer komplexer. Grund dafür sind die technische Entwicklung und die politischen Ziele, die Bund und Länder mit Zuschüssen und zinsgünstigen Darlehn verfolgen. Bis Mitte 2020 wurden sowohl bei den Förderprogrammen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) so viele Änderungen realisiert, dass die HIEM auf ihrer Website die Informationen zu diesem Thema komplett überarbeitet hat.
Vor allem die für kleine und mittlere Unternehmen relevanten Programmlinien wurden auf den neuesten Stand gebracht und übersichtlich zusammengestellt. So erhalten hessische Unternehmer einen schnellen Überblick über ihre Chancen auf nicht rückzahlbare Zuschüsse sowie zinsgünstige Darlehen.

„Wir schaffen Transparenz im Förderdschungel und begleiten hessische Unternehmen bei ihren Effizienz- und Digitalisierungsprojekten“, resümiert Sasa Petric, Projektleiter der Hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand. „Von unserer Impulsberatung über die geförderte PIUS-Beratung bis hin zur Umsetzung ihrer Investitionen stehen unsere Experten an der Seite der Unternehmer und sparen ihnen viel Zeit und Geld.“

Lesen Sie die Details auf den einzelnen Seiten:


Bildnachweis: shutterstock 193506206

Weitere Informationen erhalten Sie bei Sasa Petric, Projektleiter Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand, Tel. 0 61 96 / 97 02-27.

Kostenlose Informationen

Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns an und profitieren Sie von unserer neutralen Energieberatung:

Info-Hotline
0 61 96 / 97 02-70

Der HIEM YouTube-Kanal

Reinhören: Das bieten wir

Wir begleiten die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken in Hessen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plakate "Energiesparen"