RKW Hessen zu Gast bei Hessens Arbeitgeberverbänden

Dem RKW Hessen bot sich kürzlich die schöne Gelegenheit, sich mit seinem Portfolio und vor allem der geförderten Digitalisierungs- und Energieeffizienzberatung bei Impulsveranstaltungen wichtiger Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände vorzustellen – sowohl auf regionaler als auch auf Landesebene.

Am 25. April 2022 war Thomas Fabich, Prokurist und Leiter Büro Kassel beim RKW Hessen, bei der Präsenzveranstaltung „Förderimpulse“ im Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen in Kassel als Redner eingeladen. Hier sind u.a. der Arbeitgeberverband HESSENMETALL Nordhessen, die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) und der Unternehmerverband Nordhessen (UNH) zu Hause und bieten ihren Mitgliedern ein vielfältiges Angebot zum Netzwerken und Austauschen. Im Zusammenspiel mit Roger Busch, Prokurist bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank), stellte Thomas Fabich rund 25 Unternehmer/innen die Unterstützungsmöglichkeiten vor, die das Hessische Wirtschaftsministerium für die Arbeit an der Digitalisierung der Betriebe bietet. Ob DIGI-Check, kostenfreie Erstberatung, geförderte Digitalisierungsberatung, DIGI-Zuschuss oder DIGI-Zuschuss Quali – es gibt eine ganze Förderkaskade. Die Erstberatung und Digitalisierungsberatung gehören dabei zu den erfolgreichsten Dienstleistungen des RKW Hessen.

Ganz aktuell: Energieeffizienz im Fokus
In einem weiteren Vortrag stellte das RKW Hessen den Mitgliedern der nordhessischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände das Fördersystem vor, das ihnen bei der Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz helfen kann: das PIUS-Fördersystem – PIUS steht für Produktionsintegrierten Umweltschutz. Für die ersten zwei der vier Förderbausteine Impulsberatung, PIUS-Beratung, PIUS-Invest und Innovationskredit Hessen können sich mittelständische hessische Betriebe direkt ans RKW Hessen wenden. Das RKW Hessen ist seit zehn Jahren Projektträger und Initiator der Hessischen Initiative für Energieberatung im Mittelstand (HIEM). „Ich freue mich, dass ich unsere langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitgeberverbänden bei dieser Gelegenheit noch einmal intensivieren konnte“, so Thomas Fabich. „Die Veranstaltung war rundum sehr gut organisiert, das endlich mal wieder persönliche Netzwerken hat gute Kontakte hervorgebracht.“

Initialveranstaltung war der „Förderimpuls“ des Landesverbands HESSENMETALL in Frankfurt/Main 
Schon am 7. März waren Mitglieder des landesweiten Arbeitgeberverbands HESSENMETALL mit Sitz in Frankfurt/Main auf einer „Förderimpuls“-Veranstaltung zu denselben Themen informiert worden – damals noch online. 70 teilnehmende Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung gefolgt. Katja Farfan, Referentin Digitales und Technologietransfer, Landesverband HESSENMETALL, die bereits seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen mit dem RKW Hessen in gutem Kontakt steht, hatte als Referenten Armin Domesle, Teamleiter Beratung Kelsterbach, und Sasa Petric, Projektleiter HIEM, eingeladen. Armin Domesle: „Wir hatten hier eine tolle Chance, das RKW Hessen vorzustellen, denn einige Betriebe wissen nicht, dass es uns gibt und dass mittelständische Unternehmen über uns von geförderter Beratung profitieren können – oder auch Unterstützung in freier Beratung für alle Themen praktischer Unternehmensführung erhalten. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit den Verbänden und auf eine gute Kooperation zwischen HESSENMETALL und dem RKW Hessen.“

Website HESSENMETALL mit Hinweis auf geförderte Beratung über das RKW Hessen

Website HESSENMETALL mit Hinweis auf geförderte Energieberatung über das RKW Hessen bzw. die HIEM


Bildunterschrift: (V.l.n.r.) Roger Busch (Prokurist für Grundsatzfragen und Förderberatung Hessen, WIBank), Thomas Fabich (Prokurist und Leiter Büro Kassel, RKW Hessen) und Jürgen Kümpel (Hauptgeschäftsführer Unternehmerverband Nordhessen e.V.) beim Förderimpuls in Kassel am 25. April 2022.

Bildnachweis: © Haus der Arbeitgeberverbände Nordhessen

Weitere Informationen erhalten Sie bei

  • Thomas Fabich, Prokurist und Leiter Büro Kassel, RKW Hessen GmbH, Tel. 05 61 / 93 09 99-2,
  • Armin Domesle, Teamleiter Beratung Kelsterbach, RKW Hessen GmbH, Tel. 0 61 07 / 9 65 93-43,
  • Sasa Petric, Projektleiter HIEM, RKW Hessen GmbH, Tel 0 61 07 / 9 65 93-27.

Kostenlose Informationen

Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens. Rufen Sie uns an und profitieren Sie von unserer neutralen Energieberatung:

Info-Hotline
0 61 07 / 9 65 93-70

Der HIEM YouTube-Kanal

Reinhören: Das bieten wir

Wir begleiten die Gründung von Energieeffizienz-Netzwerken in Hessen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Plakate "Energiesparen"